Aktuelle Termine in Oberg 2021
wann was wer wo
Fr.06.08.15:30GrillenSPD-ObergSonnenstr. 5 im Garten
Fr.06. -09.08.abgesagtVolksfestVolksfestgemeinschaft
Fr.13.08.18:00MitgliederversammlungSiedlergemeinschaftGasthof Radtke
So.12.09.KommunalwahlenGemeinde
Di.21.09.BlutspendeDeutsches Rotes Kreuz
So.26.09.BundestagswahlGemeinde

Veranstaltungsorte in Google-Maps   vollständiger Oberger Terminkalender 2021
Oberg aktuell

Es grünt so grün ...Bild "2021-Q3:20210804_140744-800.jpg"
Im Frühjahr 2021 wurden die zukünftigen Bauplätze auf dem Gelände des ehemaligen Zehnthauses während der Abrissphase noch mit der Aussage beworben: "lassen Sie Ihren Traum vom Eigenheim noch im Jahr 2021 in Erfüllung gehen!". Jetzt ist die Natur dabei, sich ihr Terrain zurück zu erobern und die Traumerfüllung wurde auf 2022 verschoben.
04.08.2021

Regionale Prominenz beim SPD-Grillen in ObergDie Kommunalwahlen werfen ihren Schatten voraus:
Am kommenden Freitag, den 6. August zum SPD-Grillen ab 15:30 hat sich regionale Prominenz angesagt.
Neben den Oberger Kandidatinnen und Kandidaten für den Orts- und Gemeinderat (sofern nicht urlaubsbedingt abwesend) haben sich angekündigt:
- Rainer Apel, der für das Gemeindebürgermeisteramt in Ilsede kandidiert,
- Henning Heiß, der für das Amt des Landrats kandidiert,
- Mathias Möhle, der wieder für den Landtag kandidiert.
02.08.2021

Randalierer in Oberg unterwegsIn der Nacht von Freitag auf Samstag, etwa gegen 02:30 Uhr, soll nach Angaben mehrerer Anrufer eine Gruppe junger Menschen randalierend durch Ilsede, OT Oberg gezogen sein.
Wenig später wurde durch die Polizei festgestellt, dass in den Straßen Siebensternweg und Nordfeld an mindestens 5 Pkw die Außenspiegel abgetreten oder abgeschlagen worden waren. Außerdem sei eine Skulptur vor einem Hauseingang zerstört worden.
Hierdurch ist den Geschädigten ein nicht unerheblicher Sachschaden entstanden. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt. Die Tätergruppe konnte trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifenwagen der Polizei nicht mehr angetroffen werden.
Die Polizei bittet um Hinweise und fragt, wer Angaben zu dieser Personengruppe machen kann. Wenden Sie sich bitte an die Polizei Ilsede unter der Rufnummer 05172/370750 (Polizeibericht vom 24.07.21)
24.07.2021

Kinderfiguren am Schulzaun


In Heimarbeit hat eine Lehrerin der Oberger Grundschule die Kinderfiguren für den Zaun am Schulhof aufgearbeitet.
Das ist vorbildliches, ehrenamtliches Engagement. (Fotos von Inge Roffmann)
20.07.2021

Kurz vor den Schulferien
Bild "2021-Q3:eis-240h.jpg" <- anklicken

So lässt sich Schule aushalten

19.07.2021

Familie Lüddecke sammelt für Hochwasseropfer

Aufruf zur Spende für die Hochwasseropfer!

22. Juli: Update durch Heimat-Oberg:
Viele, viele Sachspenden für die Opfer der Flutkatastrophe sind bei den Hilfsorganisationen im Peiner Land abgegeben worden. Das Problem ist jedoch, dass sie an Ort und Stelle momentan nicht verteilt werden können. Der Arbeiter-Samariter-Bund bittet alle hilfsbereiten Bürgerinnen und Bürger deshalb darum, keine Sachspenden mehr abzugeben, sondern lieber Geld zu spenden. „Das ist zurzeit sinnvoller“, sagt Andreas Clark vom ASB Peine.

Deutschland hilft sich selbst! Jeder sollte helfen!
Benötigt werden:
➡ Kleidung, Schuhe, Wolldecken
➡ Nahrungsmittel (Reis, Nudeln, Konserven etc. ➡ nicht schnell Verderbliches!)
➡ Tiernahrung
➡ Hygiene- und Drogerie-Artikel
➡ Haushaltsgegenstände (Gaskocher, Radio, Batterien, Geschirr, Gläser, Töpfe, etc.)
➡ Kinderspielzeug
Bitte bringt die Sachen in Müllbeuteln und/ oder Umzugskartons. Es wäre gut, wenn diese entsprechend beschriftet sind (z.B. Damenbekleidung Größe …, Herrenbekleidung, etc.).
Sammelstelle: Familie Lüddecke, Lahmorgen 6 , Oberg
Momentan sind viele Zugänge gesperrt, weil es zu gefährlich ist, bis zu den Hochwassergebieten direkt zu fahren. Wir organisieren die Transporte zu anderen Sammelstellen. Es geht von hier nach Moers und von dort nach Bingen am Rhein. Wir sind mit anderen Hilfsgruppen vernetzt und können die Spenden jederzeit auch an Orte bringen, wo die Not am größten ist.
Es gibt immer noch jemanden der ärmer ist als Du! Vielen Dank vorab!
https://www.aktion-deutschland-hilft.de/
18.07.2021

Lars Miehe vertretungsweise neuer Chorleiter beim MGV Oberg Bild "2021-Q3:MGV_Vorst.und_Ehrung_21-240.jpg"Die Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins von 1872 Oberg fand vor gut besuchter Mitgliederzahl im Gasthof Radtke statt.
Die Begrüßung wurde vom 1. Vorsitzenden, Dieter Degering, vorgenommen, der auch den Jahresbericht für das Jahr 2020 bekanntgab.
Aus dem Jahresrückblick ging hervor, dass nach der letzten Jahreshauptversammlung am 13.03.2020 wegen der Corona-Pandemie keine Chorproben mehr stattgefunden haben.
Mitte des Jahres waren die Corona Zahlen rückläufig, so dass mit Hygienekonzept und Abstandsregeln die Chorproben wieder aufgenommen wurden. Das hielt aber nur bis zum 13.Okt.2020. Dann sind die Infektionszahlen wieder so hoch gestiegen, dass bis heute keine Chorproben mehr möglich waren.
Weiterlesen
17.07.2021

Stadtradeln-SiegerehrungBild "2021-Q3:Stadtradeln-Bronze-240.jpg"




Gestern, am 14. Juli hat im Odinshain in Adenstedt die Preisverleihung vom STADTRADELN stattgefunden und unser Oberger Team hat diese Urkunde erhalten, da wir das Team mit den drittmeisten gefahrenen km im LK Peine waren (nach den Schulen, die hatten einen eigenen Wettbewerb). Siehe auch PAZ vom 15. Juli.

<-- Bild zum Vergrößern anklicken
15.07.2021

Oberger SPD-Kandidatinnen und Kandidaten zur KommunalwahlBild "2021-Q3:2021_SPD_Kandidaten-240.jpg"Die SPD Ortsabteilung Oberg hat im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am 23. April 2021 ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 12. September 2021 gewählt.
Für den Ortsrat Oberg wurden Jonas Krüger, Inge Roffmann, Axel Baum, Jürgen Rissel, Jan Hanke, Sascha Lüddecke, Sabrina Lux, Ferdinand Bock und Phil Peukert in der genannten Reihenfolge aufgestellt.
Für den Ilseder Gemeinderat treten an: Inge Roffmann (Listenplatz 2), Jonas Krüger (Listenplatz 16) und Sascha Lüddecke (Listenplatz 22).
<-- Bild zum Vergrößern anklicken
10.07.2021

Wiedersehen mit Annelie SchraderDie ehemalige Obergerin Annelie Schrader möchte ihren Geburtsort Oberg wieder besuchen und Ihr Sohn möchte ihr ein Wiedersehen mit Freudinnen, Freuden und Klassenkamerden aus der 50er und 60er Jahren ermöglichen.
Samstag,  24.07. um 17:00 Wiedersehen mit Annelie Schrader im Gasthof Radtke

04.07.2021

Mitgliederversammlung Förderverein der AWO-Kita-ObergEinladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins der der AWO-Kita-Oberg

Dienstag, 13. Juli 2021 um 17 Uhr

im Garten der Weststraße 4,  31246 Ilsede.

28.06.2021

Mitgliederversammlung Förderverein GS-ObergEinladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins der Grundschule Oberg

Freitag, 16. Juli 2021 um 19 Uhr

im Musikraum der Grundschule Oberg, Peiner Weg 10, 31246 Ilsede.
Einladung als pdf-Dokument
25.06.2021

Absage Volksfest 2021Bild "2021-Q3:Absage_Volksfest_2021.jpg"
Bereits bei der letzten Sitzung des Ortsrats Oberg hatte Michael Baum über die Absage berichtet, jetzt steht's auch auf der Facebookseite der Volksfestgemeinschaft.
25.06.2021

Oberg stimmt positiv!Die Ergebnisse des Bürgerentscheids
1 / Pausenhalle 2 / Turnhalle
Wähler 170 150
Ja 91 88
Nein 7962
Nicht enthalten sind die Stimmen der Briefwähler.
Auf der Internetseite der Gemeinde Ilsede werden die  Ergebnisse aus allen Ortsteilen veröffentlicht.
Auch wenn über alle Ilseder Ortschaften in Summe die "JA"-Stimmen deutlich überwiegen, war der Bürgerentscheid nicht erfolgreich, da das erforderliche Quorum nicht erreicht wurde. Die Wahlbeteiligung war mit 30,11% sehr schlecht.
20.06.2021

Mitgliederversammlung des Männergesangvereins Oberg
Der Männergesangverein Oberg lädt alle aktiven und passiven Mitglieder zur
Mitgliederversammlung  am Freitag, 16. Juli 2021 um 18.00 Uhr in den Gasthof Radtke, Oberg
Tagesordnung
20.06.2021

Täter erbeuteten einen TresorIlsede, Oberg, Gadenstedter Weg, 15.06.2021, 02:00-08:45 Uhr.
Bei einem Einbruch in eine Wohnung konnten die unbekannten Täter einen Tresor erbeuten. Bei der Tatausführung stiegen sie offensichtlich über eine im Garten befindliche Leiter in ein höher gelegenes Stockwerk. Angaben zur Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden. Quelle: Pressemitteilung der Polizei
16.06.2021

platt gemacht
Alles ist futsch! Das Grundstück vom ehemaligen Zehnthaus an der Ecke Oststraße/Wohlenbergstraße ist von allen alten Baumaterialien befreit, die Fläche ist eingeebnet.
11.06.2021

Sommerbepflanzung am Ehrenmal
Wieder einmal nur mit kleiner Mannschaft (Annette, Gitta, Horst und Peter Frieling) wurde das Ehrenmal für den Sommer mit roten Eisbegonien bepflanzt.
Peter Frieling
09.06.2021

Falscher Polizeibeamter
Ilsede, OT Oberg, Hauptstraße, 04.06.2021, 21:00 Uhr
Am Freitagabend, gegen 21:00 Uhr, meldet sich ein bislang unbekannter Täter telefonisch bei einer 62-jährigen Obergerin und gibt sich unrichtiger Weise als Polizeibeamter aus. In dem geführten kurzen Gespräch gibt der "falsche Polizeibeamte" an, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden sei und derzeit zwei Täter flüchtig seien. Die aufgeweckte Obergerin durchschaut hierbei den kriminellen Hintergrund und beendet direkt das Gespräch. Nach Rücksprache mit der örtlichen Polizeidienststelle wird die vermeintliche Betrugsmasche bestätigt. Wahrscheinlich sollten im weiteren Gesprächsverlauf schutzwürdige Daten der hier wegen der versuchten Tathandlung Geschädigten erlangt werden. Zu einem Schaden ist es nicht gekommen. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich im Zweifel immer mit der örtlichen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.
Quelle: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 06.06.2021
06.06.2021

Neuigkeiten aus Ilsedes WirtschaftGleich über drei Neueröffnungen in Oberg während des Lockdowns wird auf dem Internetauftritt der Gemeinde Ilsede berichtet. Link
  • Die Kinder-Großtagespflege „Oberger Windelflitzer UG“ in Oberg hat eröffnet
  • Wirtschaftsförderung: Neueröffnung Kiosk „Mitte 3.0“ in Oberg
  • Wirtschaftsförderung: PÄ.T.S. - Tiergestützte Pädagogische Praxis in Oberg hat eröffnet
03.06.2021

RATZ FATZ

Abriss Zehnthaus

Seit Mitte April schien sich nichts mehr zu verändern. Heute ging es weiter mit dem Abriss vom Zehnthaus. Es steht nicht mehr, sondern die verschiedenen Materialien liegen aufgeteilt auf verschiedenen Haufen.

Mehr dazu mit Bildergalerie
Update 05.06.2021

Team-Challenge STADTRADELN Bild "2021-Q2:Oberg-Stadtradeln-3-240.jpg" Das Oberger Team ist fast 12.000 km geradelt, allen Beteiligten hat es sehr viel Spaß gemacht hat. Es war ein voller Erfolg.

Jonas

Jetzt nimm das Team "Oberg auf der Höh'" an der STADTRADELN-Teamchallenge teil.


<-- anklicken zur Vergrößerung
03.06.2021

#11000kmschaffenwirnoch"Bild "2021-Q2:Stadtradeln-Oberg-Quadratisch-360.jpg"Guten Morgen liebes Team Oberg auf der Höh‘,

IHR SEID KLASSE!!!

Ich habe ehrlich gesagt nicht mit so vielen Kilometern gerechnet und ihr habt alle Erwartungen übertroffen.
Es sieht danach aus, dass wir den ersten Platz in der Gemeinde Ilsede belegen könnten, was mich noch mehr stolz auf die geradelten Oberger Kilometer macht.
Das habe ich zum Anlass genommen für euch eine kleines Dankeschön zu organisieren.
1. Dankeschön-Abholung:
Kommt bitte heute Abend (28.05.) alle zwischen 19:00 und 20:00 Uhr bei mir zuhause (Ilseder Weg 14) vorbei geradelt und holt euch so die kleine Aufmerksamkeit ab und sammelt so noch ein paar (Kilo-)Meter ;-)
Denkt beim Abholen bitte an Abstand und Maske, Danke.
Weiterhin habe ich in Kooperation mit unserem Heimat-Verein Oberg noch Preise für unser Team zu verlosen, die nach Einsendeschluss der analogen Ergebnisse (nach dem 04.06.) verlost werden. Vielen Dank dafür an den Heimat-Verein Oberg.
2. STADTRADELN-Teamchallenge für Unternehmen, Vereine und alle anderen Teams:
„Wenn Sie über das STADTRADELN auch Ihren Verein/Ihr Team bewerben möchten, nehmen Sie gerne an der STADTRADELN-Teamchallenge teil: bitte weiterlesen
28.05.2021

Müll in der LandschaftBild "2021-Q2:20210521_070313-240.jpg"

war so nicht vorgesehen

Schon wieder wurde illegal Sperrmüll in den Straßengraben am Peiner Weg einige hundert Meter hinter dem Sportheim abgeladen! Gesehen heute morgen. Gruß  K H Meier

<-- Bild zum Vergrößern anklicken
21.05.2021

Banausen am BismarckturmBild "2021-Q2:Baenke_am_BT_im_Mai-240.jpeg"
Das gute Wetter lockt nicht nur Spaziergänger raus in die Natur, sondern leider auch etliche Banausen, die sich nicht benehmen können.
Folgende Nachricht erreichte Heimat-Oberg von einer entsetzten Spaziergängerin:

Och nö Leute!
An Obergs schönstem Punkt :Bänke umgekippt, Müll und 13 leere Flaschen hin geschmissen. Dabei war im Papierkorb viel Platz!  Habe Bänke aufgerichtet und den Krempel in den Papierkorb gepackt.
Wollte ja schließlich die Aussicht GENIESSEN.


Eine Bitte an alle, die dort bei ihrer Hunderunde, beim Spaziergang oder der Fahrradtour vorbeikommen. Schaut doch bitte auch mal nach hinten in die Ecke zum Feld, wer sich dort rumtreibt, Unfug macht, Abfall wegwirft und meldet Euch dann beim Heimat-Verein.

<-- Bild zum Vergrößern anklicken
19.05.2021

Bauarbeiten in Münstedt bis zur B1Wer aus Oberg über K26 und K23 nach Münstedt und weiter in Richtung Weisses Kreuz / B1 fahren möchte, muss ab Montag, den 17. Mai voraussichtlich bis zum 4. Juni mit Behinderungen und Umleitungen rechnen. Informationen vom Landkreis
11.05.2021

SpargelBild "2021-Q2:Spargel.jpg"


Auf dem Hof von Otto Heuer* gibt es seit dem 1. Mai jeweils am Samstag zwischen 9 und 10 Uhr  

heimischen Spargel


zu kaufen.

* Auf der Trift 2
Update 10.04.2021

Querulanten in Oberg?Die PAZ berichtet in ihrer Ausgabe vom 29. April unter der Überschrift "Zettel an Bushaltestelle: Kann man durch Corona-Schutzmasken ersticken?" von fotokopierten Aushängen, in denen behauptet wird, dass Kinder, die Schutzmasken tragen, eine CO2-Vergiftung erleiden können. Dieser Versuch, mit Lügen eine Verunsicherung zu erzeugen, ist "natürlich" anonym verteilt worden. PAZ+-Artikel
29.04.2021

Einer für AllesBild "Politik:Michael_Baum.jpg"Die

Kommunalwahlen am 12. September 2021

werfen ihre Schatten voraus.

Der Oberger Michael Baum kandidiert für die FW/PB:
- als Landrat
- den Ortsrat Oberg
- den Rat der Gemeinde Ilsede
- den Kreistag.

Mehr dazu in seiner Presseinformation.
29.04.2021


Wer erinnert sich an Annelie Schrader?Ihr Sohn schreibt:
Meine Mutter Annelie Zurek, geborene Schrader, geboren 1949, hat Ihre Kindheit und Jugend in Oberg verbracht und ist auch dort zur Schule gegangen, bevor sie nach Krefeld umgezogen ist.
Jetzt kam bei Ihr der Wunsch auf, noch einmal Oberg zu besuchen, um sich alles anzuschauen. Natürlich erst, wenn die Coronazeiten zu Ende sind. Ich möchte meine Mutter gerne damit überraschen, dass es vielleicht den ein oder anderen in Oberg gibt, der meine Mutter noch kennt und sich gerne mit ihr treffen möchte.

Der Kontakt zum Sohn kann über Heimat-Oberg vermittelt werden, damit sich sich ehemalige Freunde/innen und Mitschüler/innen melden können.
22.04.2021

Ortsratssitzung vom 15.4.21Jan Hanke wurde einstimmig zum stellv. Ortsbürgermeister für den Rest der Legislaturperiode gewählt.
15.04.2021

ZehnthausBild "2021-Q1:DSCI0728.-240JPG"Das ehemalige Zehnthaus, eines der ältesten noch existierenden Gebäude in Oberg soll abgerissen werden.
Auf dem Grundstück an der Ecke Oststraße/Wohlenbergstraße soll neu gebaut werden.
Am Freitag, den 19. März wurde der erste riesige Container bereit gestellt. Das Schrottauto neben dem alten Wohnwagen war bereits nicht mehr da, ein anderes ans Licht gezerrt worden.
Update 30. März: Die Dächer sind abgedeckt, Fussböden und Decken entfernt.
Update 14. April: Das Dachgebälk der Scheune wird zwecks Wiederverwertung abgerissen.
Mehr dazu mit Bildergalerie und Auszügen aus der Begründung des Amts für Denkmalpflege vom 26.09.1988, in der die Denkmaleigenschaft verneint wurde.
Update 14.04.2021


Camper in ObergDie PAZ berichtet in ihrer Ausgabe vom 14. April über Hannes Camper, die Wohnmobilvermietung im Hasenwinkel 3a. Leider nur für PAZ+-Abonnenten online zu lesen.
14.04.2021

Ortsratsitzung ObergDie 26. Sitzung des Ortsrates Oberg findet als Videokonferenz statt.

Donnerstag, 15.04.2021 um 19 Uhr

Zuhörerinnen und Zuhörer können den Link für die Sitzung per E-Mail (sitzungsdienst@ilsede.de) bei der Gemeinde Ilsede anfordern.
Als Tagesordnungspunkte sind unter anderem vorgesehen:
Neuwahl stellv. Ortsbürgermeister/in, Spielplatzkonzept und Vergabe von Ortsratsmittel.
12.04.2021

StadtradelnBild "2021-Q2:Stadtradeln-Oberg-Quadratisch-360.jpg"

Die Gemeinde Ilsede im Landkreis Peine nimmt vom 08. Mai bis 28. Mai 2021 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Gemeinde Ilsede im Landkreis Peine wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.
Der Ortsrat Oberg bittet alle Obergerinnen und Oberger, die mitmachen wollen, sich für das Team "Oberg auf der Höh'  unter dem Link Stadtradeln anzumelden.
08.04.2021

60 Jahre Siedlergemeinschaft Oberg Bild "2021-Q2:60-logo-240.jpg"Bild "2021-Q2:DSCI0741-240.JPG"

Jubiläum der Siedlergemeinschaft

Am 1. April 1961 wurde die Siedlergemeinschaft Oberg gegründet. Leider hat die Corona-Pandemie nicht das geplante Grillvergnügen am Bismarckturm zugelassen. Um dennoch den 95 Mitgliedern ein kleines Dankeschön für ihre Treue zukommen zu lassen, haben wir allen einen kleinen, süssen Frühlingsgruß zusammen mit einer kurzen Festschrift an die Haustür gebracht.
01.04.2021

Oberger WindelflitzerBild "Logos:Logo-Windelflitzer.jpg"Wir sind eine Kinder-Großtagespflege in Ilsede-Oberg. Unsere kleinen Hauptdarsteller zwischen 0-3 Jahren können bei uns die Natur mit vielen Tieren genießen.
Der Tag der Eröffnung rückt immer näher... Ab dem 03. Mai 2021 können wir unsere kleinen Hauptdarsteller (zwischen 0-3 Jahren) endlich in unseren neu gebauten Räumlichkeiten im Empfang nehmen.
Einige treue Begleiter werden vorher schon "einziehen"... unsere Mehrschweinchen, Kaninchen, Hühner und Schildkröten warten schon darauf, den Kindern regelmäßig ein Lachen ins Gesicht zaubern zu können.
Auf dieser Seite werden wir euch immer auf dem Laufenden halten.
Eure Anke Henke + Jessica Kiesewetter
31.03.2021

Diebstahl aus einem SchuppenPeine, Oberg, Oberger Hauptstraße, 27.03.21 15:00 Uhr bis 29.03.21 17:00 Uhr
In der Zeit von Samstag bis Montag brachen zurzeit unbekannte Täter in einen Schuppen in der Oberger Hauptstraße ein. Ob der oder die Täter etwas aus dem Schuppen entwendet haben, ist zur Zeit unbekannt. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Diebstahls unter erschwerenden Umständen ein. Quelle: Pressemitteilung der PI SZ/PE/WF vom 30.03.21 für den LK Peine
30.03.2021

ZerstörungswutLiebe Obergerinnen, liebe Oberger, mein Mann und ich kümmern uns seit Jahren im Frühjahr auf unsere Kosten und Mühen um eine sichere Krötenwanderung im Bereich des Gutshofes zwischen Wald und See. Wir sammeln die Tiere von der Straße und aus den Gullys und tragen sie direkt zum See. Für die Sicherheit der Tiere und für die Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer haben wir in beiden Richtungen Warndreiecke aufgestellt. Immer wieder werden diese mutwillig beschädigt. In der vergangenen Nacht wurde eines komplett entwendet, das andere völlig zerstört vor unsere Haustür geworfen. Vielleicht sollte ein jeder mal über Würde und Respekt nachdenken, für ein friedliches Miteinander. Wir leben in schwierigen Zeiten aber so ein Vorgehen löst nichts. Wir hoffen, dass der Täter diesen Beitrag liest und darüber nachdenkt, dass auch er vielleicht einmal in Not Hilfe brauchen könnte und wünschen ihm, dass er die Hilfe dann auch erhält. Wir hoffen für ihn, dass er dann auf bessere Mitmenschen trifft. Ein Schild kaputt treten und es uns vor die Tür werfen zeugt nicht von Stärke. Den Mitgeschöpfen helfen jedoch schon. In diesem Sinne allen ein frohes Osterfest.
Sonja Braun
29.03.2021

Ehrenmal
Auch Corona konnte vier Frielings im Frühling nicht aufhalten, das Ehrenmal zu Ostern wieder mit Stiefmütterchen zu bepflanzen.
Wie im letzten Jahr mit kleiner Frau- und Mannschaft: Annette, Gitta, Horst und Peter.

29.03.2021

STADTRADELN Guten Morgen liebe Oberger Vereine, Institutionen und Interessierte, ich möchte hiermit zur Aktion STADTRADELN aufrufen! Wann wird geradelt? 08.05. bis zum 28.05.2021
Bitte meldet euch unter dem Team: Oberg auf der Höh' an und lasst uns so gemeinsam etwas fürs Klima tun und Kilometer für Oberg, Ilsede und den Landkreis Peine sammeln.
STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist.
Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.
Wer mitmachen möchte, einfach auf www.stadtradeln.de registrieren und sich im Team Oberg auf der Höh‘ einwählen
An die Vereinsvorstände: bitte leitet es an eure Mitglieder weiter.
An Alle: Leitet diesen Aufruf gerne an eure Nachbarn, Freunde und Verwandten weiter, danke.
Wenn ihr z.B. mit eurem Verein oder euren Nachbarn ein eigenes „Unterteam“ gründen wollt, sagt mir einfach Bescheid und ich richte es ein. Bei Fragen könnt ihr euch gerne an mich wenden.
https://www.facebook.com/stadtradeln https://www.stadtradeln.de/app https://www.instagram.com/stadtradeln/
Grüße und bleibt gesund Jonas Krüger
25.03.2021

Schon wieder: Baumfrevel in ObergIn der Bürgermeister-Ohlms-Str. wurde zum zweiten Mal ein Baum im öffentlichen Raum gekappt. Ein abgeschnittenes Teil lag noch im Mulch, die Schnittstelle war recht frisch.

Der Bericht vom 18.11.2020:
Am Wochenende 6./7.11.2020 hat eine bislang unbekannte Person die Linde  in der Bürgermeister-Ohlms-Straße, Oberg, unbefugt zurückgeschnitten. Der junge Baum wurde 2017 gepflanzt und ist durch den Rückschnitt in seiner natürlichen Wuchsform zerstört. Hier wird Ersatz gepflanzt werden müssen. Hinweise über den Täter werden erbeten an die Polizeidienststelle Ilsede, Telefon 05172-37075-0 oder die Gemeinde Ilsede, Telefon 05172-411-859 an den Sachbearbeiter Rühmann.
Update 24.03.2021

Osterüberraschung des Fördervereins der Grundschule ObergBild "2021-Q1:Foerderverein-Maske-240.jpg"


Auch in Coronazeiten gibt es eine Osterüberraschung des Fördervereins der Grundschule Oberg. Für jedes Grundschulkind gibt es eine Grundschule Oberg-Stoffmaske und einen Schokohasen. Wir bedanken uns bei Leo Grigorjan für die Masken und wünschen allen Schülern frohe und gesunde Ostern!

Der Förderverein der Grundschule Oberg

<-- Bild zur Vergrösserung bitte anklicken.

23.03.2021

Zeugenaufruf nach gewerbsmäßigem Diebstahl

Peine, Oberg, Hauptstraße, NP-Markt, 27.02.21, 17:45 Uhr und 18:05 Uhr

In dem genannten Zeitraum gelang es vier Personen, Zigaretten und Tabakwaren im Wert von 3500 EUR zu entwenden. Hierbei gingen die Personen arbeitsteilig vor. Während zwei Täter sich der Ware bemächtigten, bewachten die anderen beiden Täter den Bereich der Frischetheke/Backwaren. Zwei Täter verließen den Supermarkt durch den Hinterausgang. Die anderen beiden Täter verließen den Markt durch den Hauptausgang. Es wird davon ausgegangen, dass die Täter ihren Weg über den Parkplatz fortgesetzt haben.
Gesucht werden Zeugen, die die Täter eventuell beim Verlassen des Marktes, durch den Hinter- und Hauptausgang, beobachtet haben. Gesucht werden Hinweise zu einer Personenbeschreibung der Täter und Hinweise zu einem eventuell genutzten Pkw. Die Zeugen werden gebeten sich unter 05171/ 9990 bei der Polizei in Peine zu melden. (Polizeibericht vom 12.03.21)
12.03.2021

Sparkasse schliesst in ObergDie Peiner Nachrichten (PN) berichtet online, dass die Sparkasse drei SB-Standorte in Ilsede zum 15. März 2021 schliesst.
Mit dabei ist die Filiale im Oberger NP-Gebäude. Ebenso betroffen sind Klein Ilsede und Adenstedt.
10.03.2021
Fortuna Oberg informiert

Jahreshauptversammlung wird verlegt !!!

Liebe Sportlerinnen, liebe Sportler, liebe Vereinsmitglieder.
Die Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff. Die geltenden Verordnungen lassen es nicht zu, Vereinssport zu treiben. Auch unsere am 26.03.2021 geplante Jahreshauptversammlung wird aller Voraussicht nach nicht im üblichen Rahmen stattfinden können.
So hat sich der Vorstand entschieden, unsere diesjährige Jahreshauptversammlung am 23.Juli 2021 auf dem Oberger Sportplatz durchzuführen. Es ist eine Open Air Veranstaltung geplant. Die dementsprechende Einladung wird fristgerecht veröffentlicht.  Wir werden weiter informieren. Bleibt gesund!
Mit sportlichem Gruß, Euer Vorstand
24.02.2021

Oberger Seenplatte mit Schnee von gestern
Mein Dank für diese schönen Fotos geht an Carola Wieprich.
17.02.2021

So eine RiesenschweinereiDer Schnee verschwindet, die Riesenschweinerei tritt zu Tage
Siehe Oberg in der Presse vom 2. Februar: Wildschweine verwüsten Oberger Sportplatz.
Mein Dank für diese Fotos geht an KevIn.
17.02.2021

Twitter + InstagramEs ist Euch vielleicht schon aufgefallen, die Icons mit Links zu Twitter und Instagram habe ich vor einigen Wochen bereits gelöscht. Ich gebe Twitter und Instagram für Heimat-Oberg auf. :(
Es wurde mir einfach zu viel mit den unterschiedlichen "Restriktionen". Twitter begrenzt die Zeichenzahl, Instagram ist beim Seitenverhältnis von Fotos zu pingelig. Aber hier und auf Facebook geht's weiter.
09.02.2021

Winter

So schön kann Winter in Oberg sein!

Mein Dank für diese schönen Winterbilder geht an Carola Wieprich, Sandra Bergmann, Dagmar Polte und an Kevin.
Update 01.02.2021

Kinderfasching für ZuhauseBild "2021-Q1:Kinderfasching_fuer_Zuhause-240.jpeg"

Zicken von Oberg feiern Kinderfasching

Ausgebucht!

In knapp einem Monat ist schon Karneval. Wir ihr es euch leider denken könnt, dürfen und können wir das diesjährige Kinderfasching nicht wie sonst feiern. Aber das soll uns nicht davon abhalten euch eine tolle Kinderfasching Party am 13. Februar 2021 zu bieten!
Wir packen euch eine Tüte Kinderfasching für Zuhause. In Kinderfaschingmanier gibt es alles von Tanz- , Bastel- und Schminkanleitung bis Kamelle und vor Allem ganz viel Spaß.
Bestellt euch bis zum 30. Januar 2021 eine kostenlose Tüte Kinderfasching für Zuhause über unsere Homepage
Darf gerne weitergesagt und geteilt werden!

Zick Zick Hurra!

<-- Bild zur Vergrösserung anklicken
Update 17.01.2021

Alkoholisierter Rollerfahrer stürzte.Ilsede, Oberg, Hauptstraße, 14.01.2021, 07:15 Uhr.
Der unter Alkoholeinfluss stehende 19-jährige Fahrer eines Motorroller kam auf Grund einer offensichtlich nicht der Witterung angepassten Geschwindigkeit zu Fall und verletzte sich hierbei nicht unerheblich. Der Roller rutschte unfallbedingt an das Heck eines am Fahrbahnrand geparkten VW und beschädigte diesen.
Ein am Unfallort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Der junge Fahrer musste dem örtlichen Krankenhaus zugeführt werden. Die Polizei veranlasste die Entnahme einer Blutprobe und stellte den Führerschein des Mannes sicher. (Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 15.01.2021)
15.01.2021

Zuwachs

"Selbst" gemacht und zugezogen

Oberg ist im vergangenen Jahr wieder um 30 Einwohnerinnen und Einwohner gewachsen, von 2169 auf 2199!
Siehe auch: Informationen
14.01.2021

Täter gelangten in einen abgestellten Pkw.Ilsede, Oberg, Lahbergweg, 12.01.2021, 19:00 Uhr-13.01.2021, 07:45 Uhr.
Der Täter verschaffte sich einen widerrechtlichen Zugang in einen geparkten Pkw Hyundai und durchsuchte im Tatverlauf das Fahrzeug. Derzeit prüft die Polizei, ob Gegenstände aus dem Pkw entwendet wurden. Die Polizei bittet Zeugen, die im Tatzeitraum auffällige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben, sich mit der Polizei Peine unter 05171/9990 in Verbindung zu setzen.
(Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 14.01.2021)
14.01.2021

Ein Wunsch der neuen Kita

Holzstämme gesucht!

Hallo 🤗 meine Kollegin und ich  bräuchten noch für die Umrandung des Sandkastens in unserer Krippe in Oberg Holzstämme .
Also wenn jemand was für uns hat , bitte melden !!!!!🙏Der Beitrag darf gerne geteilt werden 😉
Anke Henke (Tel.: 0157 77 321 402)
13.01.2021

Da haben wir den Schlamassel!

Bitte nehmt die neuen Verordnungen ernst!

Versucht nicht Schlupflöcher zu finden. Vor allem:
Haltet Euch fern von allen Ignoranten, Maskenverweigerern*, Schönfärbern, Leugnern und Verschwörungstheoretikern, denen unsere Gesundheit und unser Leben nichts Wert ist. Denn diese Gruppe hat mächtig dazu beigetragen, dass sich die Situation nicht wirklich entspannt hat. Leider gibt es diese Verantwortungslosen auch in Oberg.
---
* Nachtrag: nicht gemeint sind damit diejenigen, die ein echtes ärztliches Attest bekommen haben.
05.01.2021

Ist das so schwer zu verstehen? Die wenigen Zeilen des Polizeiberichts von gestern "Auflösung einer Corona-Party" hatte ich genauso unkommentiert auch auf der Facebook-Seite von Heimat-Oberg veröffentlicht. Noch nie hat dort ein Beitrag so viel "Resonanz" bekommen. Einige Mitmenschen lassen leider schwer daran zweifeln, dass sie gewillt sind, ihren Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu leisten und dass es dabei wirklich auf jeden ankommt!
Wenn in Bälde, wie leider zu vermuten ist, die Verlängerung des Lockdowns verkündet wird, werden es vermutlich die gleichen sein, die lauthals dagegen krakelen, aber sich jeglicher Verantwortung verweigern.
Dazu fällt mir dieses Einstein-Zitat ein: "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
02.01.2021

Auflösung einer Corona-Party Ilsede, Oberg, In der Gummelstätte, 01.01.2021, 01:39 Uhr
Am Neujahresmorgen musste im Bereich der Straße In der Gummelstätte in Oberg eine Feierlichkeit mit 11 Gästen durch die Polizei Peine aufgelöst werden. Ursächlich waren Verstöße gegen die aktuelle Fassung der Nds. Corona-Verordnung. Es folgten jeweils die Einleitung entsprechender Ordnungswidrigkeitenanzeigen.
(Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 01.01.2021)
01.01.2021


Ältere Meldungen sind bei den jeweiligen Themen aus der linken Menueleiste zu finden.
Die Startseitenbeiträge aus den Vorjahren werden auch hier gespeichert: Startseite 2020

Diese Internet-Seite ist Neuanfang und Fortsetzung der im Jahre 2009 von Herrn Schmidt begonnenen Internet-Präsenz für Oberg. Siehe auch "Über diese Seite". Sie wurde am 27. Juni 2014 anstelle der alten Seite "scharf geschaltet". Über ein freundliches Feedback würde ich mich freuen. ;)