Beiträge seit Januar 2020


Maibaumaufstellung in Oberg abgesagtAuf Grund der aktuellen Lage rund um die Ausbreitung des Coronavirus wurden die Feuerwehren in Niedersachsen angewiesen, vorerst auf die Ausrichtung jeglicher Veranstaltungen zu verzichten. Dies gilt mindestens bis zum 30. April, eine Verlängerung dieses Zeitraumes ist jederzeit möglich. Da unter diesen Voraussetzungen keine verlässliche Planung möglich ist, hat das Kommando der Feuerwehr Oberg entschieden, die Maibaumaufstellung in diesem Jahr abzusagen.
25.03.2020

Zusammen sind wir starkBild "2020-Q1:zusammen-240.jpg"Bild "Logos:zicken_80.jpg"
Bild "Logos:jg-logo_80.jpg"Liebe Obergerinnen und Oberger,
das neuartige Coronavirus stellt uns alle vor eine große Herausforderung, aber gemeinsam können wir sie meistern!
Sie gehören zur Risikogruppe, haben ein geschwächtes Immunsystem oder sind über 60 Jahre alt?
Dann bleiben Sie sicher Zuhause, denn wir gehören nicht zur Corona-Risikogruppe und können Ihnen unter die Arme greifen, falls Sie das möchten. Zum Beispiel können wir für Sie den Einkauf erledigen oder zur Apotheke/Post/etc. gehen. Sie möchten unsere Hilfe? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an zicken_von_oberg@web.de oder rufen direkt bei der 1. Vorsitzenden der Zicken Lea Hirschbach (Tel.: 0157 8580 0859) oder bei dem 2. Vorsitzenden der Junggesellschaft Maximilian Friedrichs (Tel.: 0151 2616 0538) an.
Natürlich bieten wir diesen Dienst unentgeltlich an. Alles Weitere klären wir gerne persönlich mit Ihnen.

<-- Bild anklicken zur Vergrößerung
20.03.2020

KirchenmitteilungDie unter einem Pfarramt in einem Pfarrbezirk verbundenen Ev.-luth. Kirchengemeinden Oberg und Münstedt teilen mit:
Von kommenden Sonntag an bis zu dem Sonntag oder Feiertag, an dem die Kirchen der Kirchengemeinden wieder für Gottesdienste offen sein dürfen, rufen immer sonntags nach dem Fernsehgottesdienst im ZDF (9.30 bis 10.15) die Glocken der beiden Kirchen um 10.30 Uhr zum Gebet. Weiterlesen
18.03.2020

Gasthof Radtke bietet MittagstischDie Gaststätte ist geöffnet von 11:30 bis 14:00 Uhr. In dieser Zeit ist der Verzehr vor Ort auch erlaubt. Gern können Sie Ihr Essen auch abholen. Wenn Sie das Essen geliefert haben möchten, bestellen sie bitte bis spätestens 11:00 Uhr. Lieferung im Bereich der Gemeinde Ilsede und nach Schmedenstedt täglich außer mittwochs. Angebot solange Vorrat reicht.
Es gibt jetzt auch eine Sonderkarte "Lieferservice" (für Abends) : https://oberg.chayns.net/gasthof-radtke
18.03.2020

Alle Termine bis auf Weiteres abgesagtUm die schnelle Ausbreitung der Corona-Pandemie zu bremsen, werden immer mehr Veranstaltungen abgesagt. Entsprechende Verordnungen gibt es bereits oder sie werden in Kürze von den zuständigen Stellen erlassen.
Auch in Oberg wird es bis mindestens zum 19. April keine Gottesdienste geben, die Konfirmation wird verschoben, das Osterfeuer und auch die Maibaumaufstellung werden nicht stattfinden.
Update 17.03.2020

Böse Buben am WerkBild "2020-Q1:20200316-240.jpg"Heute Vormittag wurde entdeckt, dass eine der Laternen zwischen Gemeindehaus und Kirche umgeworfen war. Auch wenn der Schaden dankenswerterweise durch den Einsatz von Wolle Busch und Uwe Schröttke bereits wieder behoben werden konnte, bleibt die Frage:
"Wer macht soetwas und warum?"
In der dunklen Tageszeit sind besonders unsere älteren Mitbürger auf diese Lichquelle sehr angewiesen, um Stürze zu vermeiden.
<-- (Bild zur Vergrösserung bitte anklicken)
16.03.2020

Männergesangverein Oberg hat seinen Vorstand wiedergewählt. Bild "2020-Q1:MGV_Ehrungen_2020-80.jpg"Bild "2020-Q1:MGV_Probenasse_2020-80.jpg"Die Jahreshauptversammlung des Männergesangverein von 1872 Oberg fand vor gut besuchter Mitgliederzahl im Gasthof Radtke statt. Die Begrüßung wurde vom 1. Vorsitzenden, Dieter Degering, vorgenommen.  Den Jahresbericht für das Jahr 2019 gab der Schriftführer, Ralf Graue. Aus dem Jahresrückblick ging hervor, dass die Sänger 46 Übungsabende und 14 Auftritte hatten. Weiterlesen mir grossen Bildern
15.03.2020

Fortuna Oberg sagt den kompletten Sportbetrieb bis mindestens zu den Osterferien abAuf Grund der Corona Umstände hat sich der Vorstand von Fortuna Oberg dazu entschieden, dass mindestens bis zu den Osterferien kein Sportbetrieb stattfinden wird.
Was danach ist, sehen wir dann und alle werden dazu zeitnah informiert. Auch findet die Jahreshauptversammlung am 20.3.2020 NICHT statt! Danke für euer Verständnis in dieser schwierigen Zeit . Bleibt gesund !
13.03.2020

gemeinsamer MittagstischLiebe Schmedenstedter und Oberger,
die AWO-Ortsvereine Schmedenstedt und Oberg laden Sie herzlich ein, beim ersten gemeinsamen „Schmedenstedt – Oberger Mittagstisch“ dabei zu sein.
Los geht es am Donnerstag, 09.April 2020. Es gibt leckeres Zungenragout und Kartoffeln. Wir erwarten Sie ab 12:00 Uhr im Vorraum der Mehrzweckhalle in Schmedenstedt. Vollständige Einladung
05.03.2020

Zusammenschluss AWO-Ortsvereine Schmedenstedt und ObergSeit dem 01.01.2020 haben sich die Ortsvereine Schmedenstedt und Oberg zusammengeschlossen.
Der AWO Ortsverein Schmedenstedt-Oberg lädt alle interessierten Schmedenstedter und Oberger zu folgender Tagesfahrt ein:
abgesagt Am Sonntag, 29.03.2020 fahren wir zum Stintessen nach Hoopte.
Mehr dazu
02.03.2020

RappelzappelvollDie Deutsche Glasfaser hatte zur Informationsveranstaltung in den Gasthof Radtke geladen und mehr als 150 Interessenten sorgten dafür, dass der Saal deutlich gefüllt war. Viele Obergerinnen und Oberger mussten sich mit einem Stehplatz begnügen. Bei der Begrüssung erklärte Michael Take als Vertreter des Gemeindebürgermeisters, dass die Gemeinde mit verschiedenen Anbietern für den Breitbandausbau verhandelt hat und sich letztendlich mit der Deutschen Glasfaser auf einen Vertrag einigen konnte, der für die Gemeinde keine Ausbaukosten nach sich zieht. Mehr dazu
21.02.2020

Illegale GeldabhebungAm 24.10.2019, gegen 11:30 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter die EC- und Kreditkarte einer geschädigten Person (vermutlich im REWE-Markt in 31241 Ilsede). Einige Minuten später, ca. gegen 11:45 Uhr, hoben zwei unbekannte männliche Täter am GAA der Volksbank BraWo in 31246 Ilsede/Oberg unbefugt 2.000 EUR mit der EC-Karte und anschließend 500 EUR mit der Kreditkarte der Geschädigten von deren Konto ab. Dabei wurden die Täter videografiert. Wer kann Hinweise zur Identität der bisher unbekannten Täter geben? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzgitter unter der Telefonnummer 05341/18970 in Verbindung zu setzen. (Polizeibericht Salzgitter/Peine 20.02.2020)
20.02.2020

Einbruch in EinfamilienhausIn der Zeit von Sonntag, 17:00 Uhr, bis Montag, 01:00 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Kirchstraße ein. Sie durchwühlten das Mobiliar und entfernten sich anschließend unerkannt. Es wurde offenbar nichts entwendet. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Ilsede, Telefon 05172/410930, zu melden. (Polizeibericht Salzgitter/Peine 17.02.2020)
17.02.2020

Diebe versuchten in Ilsede einzubrechen In der Zeit von Freitag, 16:00 Uhr, bis Sonntag, 21:00 Uhr, versuchten unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnhaus in der Straße "Im Schwarzen Kamp" einzudringen. Dies gelang den Täter aus unbekannter Ursache nicht. Sie entfernten sich anschließend unerkannt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro. (Polizeibericht Salzgitter/Peine 28.01.2020)
28.01.2020

Wo sind sie geblieben?Laut PAZ vom 6. Januar hat sich im letzten Jahr die Einwohnerzahl von Oberg um 27 Personen reduziert. Für 2019 sollen es 2169 sein, in 2018 waren es 2196. Hat das Neubaugebiet am Lahberg noch keinen postiven Einfluss auf die Bevölkerungszahl?
07.01.2020

Neues Jahr, viele VorsätzeRunter vom Sofa und ab in die Oberger Turnhalle!

Smovey

Kursbeginn: Donnerstag 16.01.2020 um 18.00 Uhr in der Oberger Turnhalle; 11 Std. a´45 Min. Muskelkater garantiert! Nicht nur von den Übungen! Spaßfaktor kommt nicht zu kurz! Jeder macht die Übungen so, wie er kann! Vereinsmitglieder zahlen 22,00€, Nichtmitglieder zahlen 44,00€. Eure verbindliche Anmeldung bitte an Anke Neukirch Tel. 05172-3378 oder ankeneukirch-fortuna@web.de - 10 Mindestteilnehmer zum Start erforderlich!!! Schnupperstunde nach vorheriger Absprache möglich!
06.01.2020

Feuerwerk über Oberg
Carola und Holger haben ein paar Impressionen eingefangen direkt vom geöffneten Bismarckturm.:
Das war eine tolle Aktion vom Heimatverein, den Turm zugänglich zu machen, wir hatten gar nicht damit gerechnet.  Vielen Dank dafür!
05.01.2020

Beiträge aus 2019: