Termine in den nächsten Wochen
WannWas Wer Wo
Di.31.10.18:00Festgottesdienst zur ReformationKirchengemeindeKirche
Mi.01.11.SchlachteplatteSeniorenclub
Fr.03.11.19:00MartiniessenHeimatvereinGasthof Radtke
So.05.11.10:00FamiliengottesdienstKirchengemeindeKirche
Di.07.11.15:00Ortsbücherei und HeimatstubeGemeinde+HeimatvereinBgm-Ohlms-Str. 1
Do.09.11.19:00öffentliche SitzungOrtsrat ObergSportheim
Fr.10.11.19:00FischbuffetGasthof RadtkeGasthof Radtke
So.12.11.17:00NovemberträumeChor intermezzoKirche
Di.14.11.08:00Gesteckebinden für den VolkstrauertagHeimatvereinLahbergweg 1
Mi.15.11.15:00NachmittagstreffenSeniorenclubGemeindehaus
Fr.17.11.18:00Martinsspiel + LaternenumzugFörderverein GrundschuleKirche
Veranstaltungsorte in Google-Maps   vollständiger Oberger Terminkalender 2017

Oberg aktuell

SuchbilderWer den Unterscheid zwischen vorher und nachher findet, darf beim nächsten Spaziergang am Bismarckturm nachschauen, ob die bösen Buben wieder gewütet haben und dann bitte kurz Bescheid geben.

20.10.2017

Bürgermeister-Ohlms-Str.Die Pflasterarbeiten an der Bürgermeister-Ohlms-Str., besonders an der Kreuzung mit dem Lahbergweg scheinen erfolgreich zu Ende zu gehen. Die deutlich länger als die angekündigten zwei Wochen bestehende Sperrung der Kreuzung mit dem Lahbergweg besteht nicht mehr. Neue Bilder in der Fotogalerie
20.10.2017

Ferkel am Werkeln - oder - Schweine von der LeineBild "Logos:oberg-wappen-80.jpg"Die Jungfernfahrt mit meinem wieder erweckten Superwetzhobel, einer Hercules Saxonette, führte mich heute u.a. auf den Lahberg hinauf bis zum Bismarckturm.
Zwei aufmerksame Jung-Oberger zeigten mir die Schweinerei, die sie dort oben entdeckt hatten.

Weiterlesen mit Fotogalerie
18.10.2017

Novemberträume in Oberger KircheBild "2017-Q4:intermezzo_mit_Logo_80.jpg" Es ist wieder so weit. Der Chor intermezzo lädt zu einer "bunten Mischung" von Liedern aus verschiedenen Zeitepochen und Ländern nebst Instrumentalstücken und kleinen Lesungen in die Oberger Johannes der Täufer Kirche am Sonntag, den 12.11.17 um 17 Uhr ein. Weiterlesen
15.10.2017

Landtagswahl 2017 Zahlen Ilsede
Nach bestem Wissen und Gewissen bei der öffentlichen Bekanntgabe in den Oberger Wahllokalen mitgeschrieben, ohne jede Gewähr:
  • Oberg Nord: 966 Wahlberechtigte, davon 532 Wähler ohne 94 Briefwähler, deren Zahlen im Folgenden nicht enthalten sind.
    • Erststimme CDU: 145; SPD: 291; Grüne 29; FDP: 14; Linke: 17; AFD: 31
    • Zweitstimme CDU: 140; SPD: 273; Grüne: 30;  FDP: 21; Linke: 18; AFD: 35
  • Oberg Süd: 758, davon 394 Wähler ohne 75 Briefwähler, deren Zahlen im Folgenden nicht enthalten sind.
    • Erststimme CDU: 124; SPD: 188; Grüne: 22; FDP: 16; Linke: 9; AFD: 32
    • Zweitstimme CDU: 118; SPD: 183; Grüne: 20; FDP: 23; Linke: 10; AFD: 27
Korrektur 17.10.2019

Martini-EssenBild "Logos:oberg-wappen-80.jpg"
Heimat-Verein Oberg e.V.
Auch in diesem Jahr lädt der Heimat-Verein Oberg e.V. Gäste und Heimatfreunde zum Martini-Essen am
03. November um 19.00 Uhr
in den Gasthof MR-Gastro GmbH ein.
Nach dem traditionellen gemeinsamen Essen mit Brägenwurst, Bauchfleisch und Braunkohl, wird durch ein buntes Abendprogramm geführt. Der Eintrittspreis beträgt  € 13,00.
Karten sind noch im Vorverkauf im Gasthof Radtke in Oberg erhältlich.
gez. Der Vorstand
14.10.2017

865 Jahre ObergBild "Logos:oberg-wappen-80.jpg"Im Jahre des Herrn 1152 wird in der Asseburger Urkunde das Dorf Oberg zuerst geschichtlich bezeugt:
Wir, Bernhard von Gottes Gnaden, Bischof zu Hildesheim, urkunden und bekennen für Uns, Unsere Nachkommen am Stifte zu Hildesheim und sonsten männiglichen, daß Wir das von Liemar, Dienstmann des Herzogs Heinrich zu Bockel in der Diözese Hildesheim gegründete und von demselben mit den Dörfern Bockel, Wilsche, Kästorf, Ketelingen und Gütern zu Gilzum beim Walde Elm beschenkte Manneskloster hiermit allergnädigst bestätigen. Und Wir selbst dem neuen Kloster folgende Besitzungen und Rechte zum Zeichen Unserer Gewogenheit übereignen: Eine Hufe Land zu Bockel, den Neubruchszehnten der oben erwähnten Dörfer und einen Zehnten im Dorf Oberge. Urkundlich haben Wir dieses mit Unserm untergesetzten Handzeichen und angehängtem Stifthildesheimischen Kanzlei-Insiegel befestiget. So gegeben in Unserer Stadt Hildesheim, den 13. Octobris im Jahre nach Christi, Unseres Herrn und Erlösers, Geburt Eintausendeinhundertfünfzig und zwei.
Bernhard Bischof zu Hildesheim

Mehr zur Geschichte von Oberg ist den vom Heimat-Verein Oberg herausgegebenen Veröffentlichungen nachzulesen:
- Oberg Buch 1 und 2 - Chronik von 1152 bis 2002: 850 Jahre OBERG - Oberger Blätter

Die beiden Bücher und die Chronik, sowie Restexemplare der Oberger Blätter können noch beim Heimat-Verein Oberg, u.a. zu den Öffnungszeiten der Heimatstube erworben werden.
12.10.2017

Sturmschäden... in Oberg, Im Sandmorgen, kippten Bäume auf abgestellte Fahrzeuge. Quelle: Polizeibericht  vom 5. Oktober
Nachtrag 6.10. Fotogalerie
Update 06.10.2017


Siedlergemeinschaft: neuer VorstandBild "2017-Q4:Vorstand_Siedlergemeinschaft_Oberg_2017_h80.JPG"In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Gasthof Radtke wurde ein neuer Vorstand gewählt. 1. Vorsitzender ist Mathias Ulbricht, 2. Vorsitzender Peter Liebert-Adelt, Kassierer Hermann Thies, Schriftführerin Inge Roffmann. Mehr dazu
05.10.2017

Oberg: Da fiel ein Schuss!In seiner Begrüßung beim musikalischen Nachmittag in Oberg konnte der Vors. des Männergesangverein von 1872 Oberg, Dieter Degering,  ca. 200 Gäste willkommen heißen. Er freute sich über die gute Beteiligung und bedankte sich u.a. bei der Fam. Günther Lübbers für die Überlassung der Reithalle. Mehr dazu mit kleiner Fotogalerie
25.09.2017

Bundestagswahl 2017 Zahlen Ilsede

Nach bestem Wissen und Gewissen bei der öffentlichen Bekanntgabe in den Oberger Wahllokalen mitgeschrieben, ohne jede Gewähr:
  • Oberg Nord: 963 Wahlberechtigte, davon 648 Wähler + 114 Briefwähler, deren Zahlen im Folgenden nicht enthalten sind.
    • Erststimme CDU: 185; SPD: 300; Grüne 37; Linke: 30; FDP: 32; AFD: 61
    • Zweitstimme CDU: 166; SPD: 255; Grüne: 47; Linke: 33; FDP: 53; AFD: 64
  • Oberg Süd: 767, davon 473 Wähler + 100 Briefwähler, deren Zahlen im Folgenden nicht enthalten sind.
    • Erststimme CDU: 151; SPD: 208; Grüne: 28; Linke: 12; FDP: 16; AFD: 51
    • Zweitstimme CDU: 146; SPD: 177; Grüne: 32; Linke: 16; FDP: 37; AFD: 49
Update 24.09.2019

Sachbeschädigung durch FarbschmierereienSachbeschädigung durch Farbschmierereien Ilsede-Oberg, Sieben Breiten, 18.09.2017 bis 19.09.2017 Von unbekannten Tätern wurden zwischen Montag und Dienstag eine Hauswand und ein Fensterrolladen an einem Einfamilienhaus in Oberg, Sieben Breiten, mit Farbe beschmiert. Hinweise an die Polizei Peine: 05171-999-0 Pressebericht des Polizeikommissariates Peine vom 21.09.2017
21.09.2017


Vorstellungsgottesdienst der Vorkonfirmanden in ObergAm Sonntag wurden in Oberg im Rahmen eines Gottesdienstes die Vorkonfirmanden ihrer Gemeinde vorgestellt. Hierzu trugen die Hauptkonfirmanden ein modernes Anspiel vor. Musikalisch begrüßte die Gitarrengruppe Fiss-Moll aus Oberg die Jungen und Mädchen mit einem Wunsch. " Bitte hör nicht auf zu träumen" von Xavier Naido. Außerdem wurde Heike Rissel als Kirchensekrätärin von ihren Aufgaben entbunden und in den Ruhestand entlassen. Die geschah auf ihren eigenen Wunsch um sich ihrer Familie mehr widmen zu können so Pastorin Schmager in ihrer Dankesrede. Für ihre Verabschiedung wünschte sich Heike Rissel den Song " Migthy to safe " von ihrer Gitarrengruppe Fiss-Moll dessen Gründungsmitglied sie ist. Zum Abschluss des Gottesdienstes sangen und spielten Fiss-Moll zusammen mit den Gästen ein Kanon welches für viel Freude und ein lockeres Ende bei einem Imbiss sorgte.
Ben Holbe ( Pressesprecher Fiss Moll)
21.09.2017

Teos Musikanten locken Musikliebhaber nach ObergBild "2017-Q3:Teos_Musikanten_240.jpg"Der Männergesangverein von 1872 Oberg veranstaltet am
Samstag, 23. Sept. 2017  um 14.30 Uhr
einen „Musikalischen Nachmittag“ in der Reithalle auf dem Rittergut Oberg.
In der zu einem Konzertsaal umfunktionierten Reithalle werden die Musiker von Teos Musikanten aus Solschen mit ihren schmissigen Rhythmen für gute Laune sorgen.
Der MGV Oberg  und der befreundete Männerchor aus Leitzkau (Sachsen Anhalt)  haben ein buntes Programm zusammengestellt und möchten den Gästen einen abwechslungsreichen Nachmittag bieten. Mehr dazu
16.09.2017

Gemeinderatsitzung 21.9.17Der Gemeinderat der Gemeinde Ilsede befasst sich in seiner Sitzung am Donnerstag, den 21. September ab 18:30 Uhr unter TOP 10 mit der "Erhebung von Straßenausbaubeiträgen gemäß § 6 NKAG für den Ausbau der Straße "Lahbergweg" in der Ortschaft Oberg; Aufwandsspaltung". Beschlussvorlage 570/2017
14.09.2017

Ortsratsitzung 7.9.17Kurze Vorabinfo:
  • Die Kreuzung Lahbergweg/Bürgermeister-Ohlms-Str. muss für ca. 14 Tage voll gesperrt werden, damit die Bauarbeiten dort zügig beendet werden können.
  • Die Aufnahme der Oststr. in das Dorferneuerungsprogramm wurde von Ortsrat und Bauausschuss befürwortet. Der Antrag auf Bezuschussung muss bis zum 15. September gestellt sein.
Weiterlesen
Update 11.09.2017

Ältere Meldungen sind bei den jeweiligen Themen aus der linken Menueleiste zu finden.
Die Startseitenbeiträge werden auch hier gespeichert: Startseite 2017

Diese Internet-Seite ist Neuanfang und Fortsetzung der im Jahre 2009 von Herrn Schmidt begonnenen Internet-Präsenz für Oberg. Siehe auch "Über diese Seite". Sie wurde am 27. Juni 2014 anstelle der alten Seite "scharf geschaltet". Über ein freundliches Feedback würde ich mich freuen. ;)