Hof Ahrens


Veränderungen an der Ecke Hasenwinkel/Sonnenstraße von Dezember 2013 bis März 2014.
Der baufällige, ehemalige Hof Ahrens wurde abgerissen, um auf dem über 5000m² grossen Grundstück neue Wohngebäude errichten zu können.

Der Bebauungsplan "Wohnanlage Sonnenstraße" lag vom 16.Juni bis zum 16. Juli 2014 im Rathaus der Gemeinde Lahstedt aus und war von jedermann einzusehen.

Bebauungsplan Sonnenstraße:
auf der Gemeinderatssitzung der Gemeinde Lahstedt am 18. September 2014 um 19 Uhr wurde u.a. unter TOP 6 über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 21 "Wohnanlage Sonnenstraße" in Lahstedt-Oberg und das Ergebnis der öffentlichen Auslegung und Satzungsbeschluss beraten und ein Beschluss gefasst. Siehe Ratsinfoportal.
Durch Bekanntmachung in Amtsblatt Nr. 20/2014 für den Landkreis Peine am 30. Oktober 2014 ist der Bebauungsplan Nr. 21 "Wohnanlage Sonnenstraße" rechtsverbindlich geworden.

Es tut sich was auf dem Gelände Ecke Hasenwinkel/Sonnenstraße, ehemals Hof Ahrens.  
Nachdem bereits im Februar 2015 Markierungen zu entdecken waren, sind jetzt Anfang April Baumaschinen dabei, die Erde zu bewegen. Es sieht so aus, als würde eine Baustraße vorbereitet.

Kaum fahre ich mal ein paar Tage nicht durch die Sonnenstraße und den Hasenwinkel, schon tut sich etwas.
Der neue Weg am nördlichen Rand des Baugeländes auf dem ehemaligen Hof Ahrens nimmt immer weiter Formen an und an der Straßenecke verkündet ein großes Schild die Errichtung einer barrierefreinen Wohnanlage mit elf energieeffizienten Wohneinheiten in drei Bauabschnitten.
01.07.2015

Durch anklicken öffnet sich ein größeres Bild mit vorwärts und rückwärts Navigation.


Bilder vom 2. Bauabschnitt:



Anfang Juli 2016 beginnen bereits die Arbeiten für den 3. Bauabschnitt

update 07.04.2017